zurück zur Übersicht

Mitternachtsuppe

500g Speck in Würfeln

2 große Zwiebeln ebenfalls gewürfelt

1kg Thyringer Mett

3 mittlere oder 2 große Stangen Lauch

3 Packungen Pomito a 500g

1 großes Glas Pilze

1,5L Brühe

1 Packung Philadelphia Kräuter

1 Becher Crème fraîche

1 Becher Sahne

 

· Speck und Zwiebeln anbraten, Mett dazugeben und krümelig werden lassen. Porree in Ringe schneiden, Pilze eventuell zerkleinern und alles rein damit. Erwärmte Brühe dazu kippen und eine halbe Stunde leise kochen lassen.

· Dann Frischkäse und Crème fraîche zugeben, wenn es nicht mehr kocht, die Sahne zugießen.

Die Menge ist für 13 Leute locker ausreichend. Frisches Weißbrot dazu reichen.