zurück zur Übersicht

Bayrischer Kartoffelsalat

750g festkochende Kartoffeln

½L Wasser

2 Zwiebeln

1 TL Salz

⅜L Fleischbrühe

2 EL Essig

1 TL Salz

2 Msp. Pfeffer

6 EL Öl

2 EL gehackte Petersilie

 

 

  • Kartoffeln ungeschält im Salzwasser 30 Minuten garen. Inzwischen die Zwiebeln klein würfeln.
  • Abgießen, abdampfen lassen, noch warm pellen und in Scheiben schneiden. Brühe erwärmen und über die Scheiben gießen.
  • Essig mit Salz, Pfeffer, Öl und Petersilie mixen und mit den Zwiebelwürfeln unter die Kartoffeln heben.
  • Salat zugedeckt im Backofen bei ca. 80° für runde 30 Minuten ziehen lassen.
  • Abwandlung: Kartoffelscheiben mit einer Sauce aus 1 Tasse Brühe, 2 EL Essig, 2 EL Öl, ½ TL Salz und Pfeffer mischen. 125g Speck auslassen und mit 4 EL gehackter Petersilie zum Salat geben.